fbpx
BLOG |Wettbewerbsanalyse mit Personas

Mit Personas den Wettbewerber abhängen

Konkurrenten im Auge zu behalten, ist ein wichtiger Schlüssel zum Erfolg:
Was machen sie besser? Wie rentabel sind sie und wie schaffen sie das? Wen sprechen sie wie an? Datenbasierte Personas helfen dabei.

Personas in der Wettbewerbsanalyse

Eine der effektivsten Möglichkeiten, der Konkurrenz auf den Zahn zu fühlen ist es, ihre Kunden genau zu kennen. Wer weiss, wer bei der Konkurrenz kauft, wie diese Leute angesprochen werden möchten und wie sie die Produkte nutzen, hat einen klaren Wettbewerbsvorteil. Was Sie benötigen, ist also Personas der Kunden der Konkurrenz. Wir erklären Ihnen hier, wie das geht:

Finden Sie zunächst geeignete Wettbewerber, die gleiche oder sehr ähnliche Produkte auf einem ähnlichen Market anbieten, wie Sie selbst.
Dann muss klar sein: Was möchte ich über die Kunden meiner Konkurrenten wissen?
Natürlich zunächst einmal ihre demografischen Daten, ihre Wohnsituation, Bildungsstand und Einkommen, Vorlieben, Gewohnheiten. Um genaue Personas der Kunkurrenzkunden zu erstellen und diese anzusprechen, müssen Sie aber auch wissen, auf welchen Kanälen sie unterwegs sind, was sie kommentieren und wie, wie sie auf Werbemassnahmen und Rabattaktionen reagieren, welche Medien sie in welchem Umfang konsumieren und wo in der Costumer Journey es hakt, d.h. wo Sie ansetzen und es besser machen können, um eben diese Kunden abzugreifen.

Sammeln Sie diese Daten aus verschiedenen Quellen wie Umfragen, Interviews, Diskussionen in Foren, Bewertungsseiten, Social Media, etc. Gerade Social Media bietet einen reichen Erkenntnisschatz über die Kunden, von deren Arbeitsplatz über Hobbies, Reisen und Kaufverhalten bis hin zu Vernetzung, Posting-Verhalten und politischer Einstellung. Die Analysetools der jeweiligen Plattformen, aber auch spezielle Audience-Insight-Tools bieten da weitreichende und sehr interessante Einblicke.
Abonnieren Sie die Newsletter Ihrer Konkurrenten und machen Sie Probekäufe auf deren Webseiten oder in deren Läden. Dabei lernen Sie viel über die Kundenansprache und Customer Journey bei der Konkurrenz.
Kombinieren Sie diese Erkenntnisse mit quantitativen Daten zu Verkaufszahlen, Markttrends, Preissensibilität, Produktmodifikationen, etc.

Tools für die Wettbewerbsanalyse

Besonders wertvoll für die Analyse der Strategie Ihrer Wettbewerber sind Tools wie Searchmetrics, Whatrunswhere, Spyfu, Socialblade oder Buzzsumo, um Einblicke in deren SEO-Performance, Werbeverhalten, Blogerwähnungen etc. zu erhalten. In Kombination mit der Beobachtung des Verhaltens von Wettbewerbern und deren Kunden auf Social Media Kanälen können Sie Erkenntnisse über deren CRM sowie über relevante Produkte erhalten: Wird ein Produkt oder Thema häufig kommentiert, ist das ein Hinweis auf einen interessanten Markt. Aus der Reaktion des Unternehmens verfeinern Sie Ihr Wissen über die Kundenansprache und ob sie funktioniert oder nicht. Achten Sie auch darauf, wie die Stimmung der Kunden ist, was sie über das jeweilige Unternehmen sagen, ob sich dies im Laufe der Zeit ändert und wenn ja, woran das liegen könnte.

Arbeiten mit Konkurrenz-Personas

Auf Grund all dieser Erkenntnisse können Sie eine (oder mehrere) recht genaue datenbasierte Persona(s) der Kunden Ihrer Konkurrenz erstellen.
Finden Sie danach zumsammen mit Ihrem Team heraus, wo in der Strategie der Wettbewerber sich Lücken auftun, die für diese Personas interessant sind und wo die Wettbewerber besser abschneiden als Sie. Wichtig ist auch, die Persona der eigenen Kunden und der der Konkurrenzkunden zu vergleichen. Mit diesen Erkenntnissen können Sie Ihre eigene Strategie verbessern und gleichzeitig Lücken in der Strategie der Wettbewerber so füllen, dass Sie deren Kunden hinzugewinnen können. Vergleichen Sie dazu auch die Wettbewerber untereinander: Warum hat einer mit einer Strategie Erfolg, der andere nicht?

Wenden Sie die gewonnenen Erkenntnisse auf alle relevanten Bereiche an: Content, SEO, Social Media, Customer Journey und Empathy Map, Ansprache, allgemeine Marketingstrategie, Produktentwicklung, etc.

Wenn Sie Hilfe bei der Datenanalyse oder Erstellung von Personas der Kunden Ihrer Wettbewerber benötigen, beraten wir Sie gerne.

 Als PDF speichern
×